Padre Hernán Tarqui, Iglesia Católica
Bienvenidos a Ravelo & Ocuri Bolivia

Die Pfarrkirche San Miguel Ravelo im Norden von Potosí Bolivia
Die Pfarrkirche San Miguel Ravelo im Norden von Potosí Bolivia

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung:
Kinder und Jugendliche aus den Bildungseinheiten von Lampazuni, Oquira, Huaycoma, Molle q'asa, Tipacari, Mococotani, Futina und Cuiri Teja Molino haben Schulmaterialien erhalten. Danke an unsere Brüder aus Australien und Deutschland, die uns ihre Spenden geschickt haben. Unser Dank gilt jedem von ihnen. Eine Umarmung und Segen.
Euer Padre Hernán Tarqui.

Rundbrief Ostern 2022<<<<<<

Rundbrief Advent/Weihnachten 2021<<<<<<
Vorstellung von Padre Hernán Tarqui als PDF<<<<<<
Infos zur PAX Bank<<<<<<
Liebe Unterstützer von Mission Bolivien als PDF<<<<<<


Vielen Dank, dass uns die Familie Rojas Clemente eingeladen hat das Huathia zu essen. Ravelo Potosí - Bolivien.
Vielen Dank, dass uns die Familie Rojas Clemente eingeladen hat das Huathia zu essen. Ravelo Potosí - Bolivien [mehr Bilder<<<<<<]

Besuch der Bildungseinheit von Toroca Bolivien. Auch hier bekommen alle Kinder nach dem Schülergottesdienst zur Unterstützung Schulmaterial aus Ihren Spenden.
Besuch der Bildungseinheit von Toroca Bolivien. Auch hier bekommen alle Kinder nach dem Schülergottesdienst zur Unterstützung Schulmaterial aus Ihren Spenden. [mehr Bilder<<<<<<]

In Moroto Bolivien Schülergottesdienst und Schulmaterial für alle Kinder bringen. Für die Menschen in den Bergen ist es ein Lichtblick nach 2 Jahren Corona mit schweren Folgen besonders für die Landbevölkerung etwas Unterstützung von unerwarteter Seite zu bekommen. Von Menschen in Europa bis Australien. Länder welche sich die Kinder bis jetzt nicht einmal vorstellen konnten. Viele strahlende Kinderaugen auf der Tour durch die Berge entschädigen für alle Anstrengungen. Ich denke ich nehme die Fahrt durch die Berge als Aufnahmeprüfung für die Rallye Dakar 2023. Meinen Unterstützern und Freunden in aller Welt auf jeden ein herzliches Dankeschön. Padre Hernán Tarqui
In Moroto Bolivien Schülergottesdienst und Schulmaterial für alle Kinder bringen. Für die Menschen in den Bergen ist es ein Lichtblick nach 2 Jahren Corona mit schweren Folgen besonders für die Landbevölkerung etwas Unterstützung von unerwarteter Seite zu bekommen. Von Menschen in Europa bis Australien. Länder welche sich die Kinder bis jetzt nicht einmal vorstellen konnten. Viele strahlende Kinderaugen auf der Tour durch die Berge entschädigen für alle Anstrengungen. Ich denke ich nehme die Fahrt durch die Berge als Aufnahmeprüfung für die Rallye Dakar 2023. Meinen Unterstützern und Freunden in aller Welt auf jeden Fall ein herzliches Dankeschön. Padre Hernán Tarqui
[Mehr Bilder<<<<<<] Blatt 04 und Blatt 05

Vielleicht wollen sie mich einmal nach Quivi Quivi begleiten. Wir schaffen Schulmaterial und Kleidung in die verstreuten Dörfer in den Bergen, wo oftmals weder Weg noch Pfad hinführt. Das ermöglichen Ihre Spenden. Drei Stunden Autofahrt nur für Offroad Fan´s dann nochmals Stunden den Berg hoch, wo nicht einmal ein Pfad ist. Einige aus dem Dorf sind an die Straße gekommen, um zu helfen die Hilfslieferung zur Schule zu tragen. Wer gut zu Fuß ist darf mich natürlich bei einem Besuch in Bolivien begleiten.
Vielleicht wollen sie mich einmal nach Quivi Quivi begleiten. Wir schaffen Schulmaterial und Kleidung in die verstreuten Dörfer in den Bergen, wo oftmals weder Weg noch Pfad hinführt. Das ermöglichen Ihre Spenden. Drei Stunden Autofahrt nur für Offroad Fan´s dann nochmals Stunden den Berg hoch, wo nicht einmal ein Pfad ist. Einige aus dem Dorf sind an die Straße gekommen, um zu helfen die Hilfslieferung zur Schule zu tragen. Wer gut zu Fuß ist darf mich natürlich bei einem Besuch in Bolivien begleiten.
[mehr Bilder<<<<<<] Blatt 06 und Blatt 07

Gestern am späten Nachmittag, als ich in Ocuri auf 4025 Meter ankam
Gestern am späten Nachmittag, als ich in Ocuri auf 4025 Meter ankam [mehr Bilder<<<<<<]

Winter in unseren Bergen und die Flüsse mindestens in der Nacht zugefroren. Das Vikunja hat es jetzt auch nicht einfach. Die Kantuta Nationalblume ist auch jetzt in voller Blüte.
Winter in unseren Bergen und die Flüsse mindestens in der Nacht zugefroren. Das Vikunja hat es jetzt auch nicht einfach. Die Kantuta Nationalblume ist auch jetzt in voller Blüte.

Am Mittagstisch im Pfarrhaus in Ravelo Bolivien
Am Mittagstisch im Pfarrhaus in Ravelo Bolivien

Liebe Freunde der Mission
Die Gemeinde Ravelo ist der zweite kommunale Teil der Provinz Chayanta im Departamento Potosí in Bolivien. Ihr Sitz ist Ravelo. Geographie: Unterteilung Die Gemeinde besteht aus den folgenden Kantonen: • Antora • Huaycoma • Pitantora • Ravelo • Tomoyo • Toroca Die Menschen Die Menschen sind überwiegend indigene Bürger der Quechua-Abstammung. Ethnische Gruppe: Quechua 94.4 Aymara 0.3 Guaraní, Chiquitos, Moxos0.1 Nicht indigen 5.2.

Breiten- und Längengrad (WGS84): 18° 48' 24'' South, 65° 30' 42'' West
Breiten- und Längengrad (dezimal): -18.80667,-65.51167.
Padre Hernán Tarqui


Sponsoren oder Paten gesucht bitte hier klicken<<<<<<<

Sammlung Fotos vom Kirchenumbau in Esmoraca ist Online bitte hier klicken<<<<<<<

la refacción del Templo Parroquia documentado por fotos clic en<<<<<<<

Film über meine Arbeit in der ehemaligen Pfarrei Llica bitte hier klicken<<<<<<<

“saludos cordiales” und in Dankbarkeit
Euer
Padre Hernán Tarqui

Auch speziell für Smartphone und PAD Nutzer

Padre Hernán Tarqui Instagram Seite <<<<<<<<<<<<
Padre Hernán Tarqui Weltkirche STRATO/Google BLOG
Padre Hernán Tarqui Ravelo & Ocuri Wordspress
Padre Hernán Tarqui Mission Bolivien Wordpress
Padre Hernán Tarqui Weltkirche Wordpress
Padre Hernán Tarqui Mission Bolivien BLOGGER
weltkirche-bolivien.tumblr.com/
mission-bolivien.tumblr.com/

Meine Informationen im Social Network

Esmoraca und Mojinete Facebookfanseite<<<<<
Ravelo und Ocuri Facebookfanseite<<<<<

Mein Facebook Tagebuch<<<<<<<

Meine Kurz-Nachrichten auf Twitter<<<<<

Mein Infos auf MeWe <<<<<<

Filme und Fotos aus Esmoraca, Mojinete und Talina Bolivien

Mein Video-Radio-Kanal auf YouTube<<<<<<<<<<
Meine Fotos auf Flickr<<<<<<<<<<<
Sie suchen sich einfach die Seite aus die Ihnen am besten gefällt

[Zum großen Teil sind die Webseiten nicht in Europa gehostet, trotzdem setzen wir schon Jahre kein Google Analytics ein. Obwohl keine Zahlungsinformationen eingegeben werden müssen, sind alle Seiten über eine verschlüsselte Verbindung erreichbar. Wir wünschen ihnen viel Spaß beim Aufenthalt auf unseren Seiten Sie bleiben anonym.]
....................................................................................................

Ravelo & Ocuri, gehören zur Diözese Potosí

Bischof von Potosi

"Die Pfarreien San Miguel Ravelo und Ocuri Bolivien, gehören zur Diözese Potosí in Bolivien, deren Bischof jetzt Monseñor NICOLAS RENA ist."

Rückblick über meine Arbeit in Talina

Talina, Bolivia SAN JUAN BAUTISTA de TALINA (Johannes der Täufer)
Talina, Bolivia SAN JUAN BAUTISTA de TALINA (Johannes der Täufer)
nach Talina Bolivien<<<<<<<

Rückblick über meine Arbeit in Llica & Tahua

Fiesta Asuncion in meiner ehemaligen Pfarrei Llica am Salar de Uyuini
Fiesta Asuncion in meiner ehemaligen Pfarrei Llica am Salar de Uyuini

Besuchen Sie auch die Seiten über meine Arbeit in der Hochland Pfarrei Llica Tahua um noch mehr über meine lanjährige Missionsarbeit in Bolivien zu erfahren.
Nach Llica Tahua bitte klicken<<<<<<<