Padre Dietmar Krämer, Iglesia Católica
Bienvenidos en ESMORACA & Mojinete, Bolivia

Sede Parroquial de la Parroquia “San Francisco de Asis” es Esmoraca: 3.503 m sobre el nivel marítimo, Prov. Sud Chichas, Dpto. Potosí. Mojinete con sus comunidades en la Prov. Sud Lipez, forman parte de la misma Parroquia. die Pfarrkirche „San Francisco“ in Esmoraca Bolivien
Die Pfarrkirche „San Francisco“ in Esmoraca Bolivien am 14. August 2014
QTH Koordinaten: S 21º 41' 727'' W 66º 13' 710'' eine Höhe von 3477 m

SOZIALPROFIL Esmoraca:

Padre Dietmar Krämer Esmoraca BolivienDas Dorf Esmoraca zählt derzeit über den Daumen gepeilt an die 300 Seelen. Arbeit bietet einigen Familienvätern ein “Flussbesitzer” unterhalb von Esmoraca, der mit Baggern das trockene Flussbett bis auf sechs Meter Tiefe umgräbt und verunstaltet: Ab 6 Metern Tiefe beginnt der Felsen. Zudem arbeiten ein paar in der ehemaligen Haus Mine “Pueblo Viejo” in Konstruktion. Das Bergwerk selber ist stillgelegt. Dann kommen Ackerbau und etwas Viehzucht hinzu. Bezüglich der Kirche dürften etwa 70% Katholiken sein, von denen an ”guten Sonntagen” etwa 30% zum Gottesdienst kommen. Da sind wir im Vergleich zu Deutschland also noch gut bestückt. Um die 20 % gehören zur Sekte “Maranatha”, allerdings bei weitem nicht alle “aktiv”, deren Pastor bis auf seinen Acker ohne Arbeit ist und seine restliche Zeit mit dem Abwerben minderjähriger Jugendlicher sowie Katholiken an unserer Peripherie füllt. Spezialität der Sekte ist das “nahende Ende der Welt” sowie "Krankenheilungen”. Die Sekte spricht hauptsächlich Mädchen an, die dann ihre Freunde mit auf ihre Seite ziehen. Pastorale Herausforderungen, die ein deutscher Pfarrer nicht kennt. Ja, und der Rest sind liebe Leute, deren Gott, wie Paulus schreibt, eben der Bauch ist. Von den 20 Lehrern, eigentlich wichtige Leute im Dorf, haben nur bis zu 3 mit Kirche ´was am Hut, also 15 Prozent. Sport als Fußball und Minifußball ist bei uns zu einer Art “Religion” geworden. Ein Turnier jagt das andere. Diese Mentalität fördert eben auch der bolivianische Staat. Den Pfarrpatron, den Hl. Franz, feierte ich diesmal mit einem Gottesdienst in der Mine Candelaria, in Esmoraca wären wegen eines dieser Fußballturniere nur ein paar ältere Herrschaften zur Kirche gekommen.


Deutschland

Offenburg: Anonyme Spenderin aus Offenburg überweist nach Lektüre der Osterausgabe 2014 des Kleeblattes 3.000 EURO für die Kirchen Renovation der Pfarrkirche in Esmoraca Bolivien
„ein herzliches VERGELT’S GOTT"

XXXXXXXX: Es gibt auch immer wieder Spender, die Mt 6, 3 wortwörtlich nehmen: “Wenn du Almosen gibst, soll deine linke Hand nicht wissen, was deine rechte tut.” So ein HERZLICHES VERGELT’S GOTT an “WS PRIV”.

Düsseldorf: Dem Spender der Lautsprecheranlage unserer frisch renovierten Pfarrkirche in Esmoraca ein herzliches „Dankeschön“ für die 1000 Euro Spende. Unser Spender kommt aus Düsseldorf Deutschland.

Australien

Adelaide: Australierin spendet 305 € für die Kirchenrenovierung sowie 629,20 EUR und im Jahr 2016 nochmals knapp 500 Euro für den neuen Pfarrtoyota in Esmoraca! Im September 2017 ca 600 Euro für den Kappellenbau Casa Grande und die Übernahme einer Patenschaft für Jhovana. Auch hier „ein herzliches VERGELT’S GOTT"


Verdientes Abendessen
Verdientes Abendessen [mehr Bilder Blatt 02 und 03 <<<<<<<<]

Ahijados der Abiklasse in Esmoraca 2017
Ahijados der Abiklasse in Esmoraca 2017

12.10.2017
Gestern kam ich von einer recht stressigen Pastoralfahrt nach Bonete Palca in Süd Lipez zurück. Früher besuchte ich diesen Weiler mit Rucksack zu Fuß, heute kann ich mit dem Jeep auf großem Umweg dorthin fahren. In Bonete gibt es inzwischen nichts zum Kaufen, so dass ich Matratzen, Gaskocher, Lichtmotor und Verpflegung im Auto mitnehmen muss. Nach 8 Stunden Fahrt auf holprigen Pisten, wobei die letzte Wegstrecke ins Tal runter mehr als gefährlich war, eine kleine Unachtsamkeit und das Auto rumpelt hunderte von Metern die Schlucht runter, kamen wir schließlich gut am Ziel an. Die Lehrerin mit 8 Schülern, wovon 3 ihre eigenen Kinder sind, empfingen den Franz, der als Mechaniker fungierte, dann den Hugo, der das „Pfarrbüro“ repräsentierte sowie Alex, den Gitarristen und mich mit sichtlicher Freude.

14.10.2017
Franz und ich holen jetzt die Arbeiter , einschließlich Huguito, von Casa Grande nach Esmoraca zurück. Zwei Wochen wird dort pausiert, da die Leut' mit der Aussaat beschäftigt sind.

festlicher Gottesdienst in Esmoraca Bolivien
15.10.2017
festlicher Gottesdienst in Esmoraca Bolivien

Grüssle aus dem Flussbett von Mojinete
16.10.2017
Grüssle aus dem Flussbett von Mojinete

Zwei Wochen wird dort pausiert, da die Leut' mit der Aussaat beschäftigt sind. Nach Allerheiligen werden wir weiterarbeiten.
17.10.2017 Kapellenbau in Casa Grande:
Zwei Wochen wird dort pausiert, da die Leut' mit der Aussaat beschäftigt sind. Nach Allerheiligen werden wir weiterarbeiten.

Heute kommen die Patenkinder aus Mojinete zum Torte essen dann gibt's das Grill Mittagessen zur Feier meines 63. Geburtstages
20.10.2017
Heute kommen die Patenkinder aus Mojinete zum Torte essen dann gibt's das Grill Mittagessen zur Feier meines 63. Geburtstages.

Aktion Zahngesundheit der Kinder:
Mein "Patenkind" aus Llicas Zeiten, der José Mendieta, ist der neue Zahnarzt in Mojinete. An den Wochenenden wird er gelegentlich nach Esmoraca kommen und den Einsatz der Zahnbürsten fachmännisch mitgestalten. Es ist eine Aktion die meine Facebook Freunde ins Leben gerufen haben „Hygiene statt Süßigkeiten“. Die Kinder hier leiden natürlich an mangelnder Hygiene. Zu Hause haben sie keine Duschmöglichkeiten und in der Schule auch nicht aber dem Abhilfe zu schaffen wäre mehr der Staat gefordert, der auf seine Fahnen geschrieben hat, mit dem “Cambie” mehr für die Gesundheit der Bürger zu tun. Eine machbare Alternative zur Schoko wäre kleine Zahnbürsten mit Zahncreme zu schicken oder kleine Seifchen zum Händewaschen
POSTANSCHRIFT:
P. Dietmar Krämer, Casilla 194, Tupiza, Bolivien


FELICIDADES Estudiantes y Profesores del Colegio Esmoraca, su presentación en la "entrada Suipacha" con los Mineritos era SUPER. ADELANTE! vídeo 01<<<<< vídeo 02<<<<< fotos<<<<<

Schokolade, Zahnbürsten und Seife für die Kinder bitte hier klicken<<<<<<<

Sponsoren oder Paten gesucht bitte hier klicken<<<<<<<

Sammlung Fotos vom Kirchenumbau in Esmoraca ist Online bitte hier klicken<<<<<<<

la refacción del Templo Parroquia documentado por fotos clic en<<<<<<<

Film über meine Arbeit in der ehemaligen Pfarrei Llica bitte hier klicken<<<<<<<

“saludos cordiales” und in Dankbarkeit
Euer
P. Dietmar Krämer [CP4PG]

Auch speziell für Smartphone und PAD Nutzer

Jetzt auch auf Instagram<<<<<<<<<<<<
Zu meinem Blog 01<<<<<<<<<<<<<<<<
Zu meinem Blog 02<<<<<<<<<<<<<<<<
Zu meinem Blog 03<<<<<<<<<<<<<<<<
Zu meinem Blog 04<<<<<<<<<<<<<<<<

Zu meinem Blog 05<<<<<<<<<<<<<<<<

Noch zwei neue Blogs im 2017 Design, Desktop und Mobil Seiten:
http://padre-dietmar-kraemer.tumblr.com/
http://cp4pg.tumblr.com/

Meine Informationen im Social Network

Esmoraca und Mojinete Facebookseite<<<< [hier brauchen Sie keinen Facebook Account zum ansehen]
zu meinem Facebook Tagebuch<<<<<<<
Meine Seite auf Google Plus<<<<<<<<<
Zu meinem Google+ Tagebuch <<<<<<<
Meine Kurz-Nachrichten auf Twitter <<<<

Filme und Fotos aus Esmoraca, Mojinete und Talina Bolivien

Mein Video-Radio-Kanal auf YouTube<<<<<<<<<<
Meine Fotos auf Flickr<<<<<<<<<<<
Meine Fotoalben bei Google, eine sehr große Auswahl
Sie suchen sich einfach die Seite aus die Ihnen am besten gefällt
.....................................................................................
For the United States StumbleUpon<<<<<<

zu meinen Twitterseiten

Ermoraca & Mojinete, gehören zur Diözese Potosí

Bischof von Potosi

"Die Pfarreien “San Francisco de Asis” von Esmoraca und Mojinete, gehören zur Diözese Potosí in Bolivien, deren Bischof jetzt Monseñor Ricardo Centellas ist."

Rückblick über meine Arbeit in Talina

Talina, Bolivia SAN JUAN BAUTISTA de TALINA (Johannes der Täufer)
Talina, Bolivia SAN JUAN BAUTISTA de TALINA (Johannes der Täufer)
nach Talina Bolivien<<<<<<<

Rückblick über meine Arbeit in Llica & Tahua

Fiesta Asuncion in meiner ehemaligen Pfarrei Llica am Salar de Uyuini
Fiesta Asuncion in meiner ehemaligen Pfarrei Llica am Salar de Uyuini

Besuchen Sie auch die Seiten über meine Arbeit in der Hochland Pfarrei Llica Tahua um noch mehr über meine lanjährige Missionsarbeit in Bolivien zu erfahren.
Nach Llica Tahua bitte klicken<<<<<<<