Padre Dietmar Krämer, Iglesia Católica
Bienvenidos en ESMORACA & Mojinete, Bolivia

Sede Parroquial de la Parroquia “San Francisco de Asis” es Esmoraca: 3.503 m sobre el nivel marítimo, Prov. Sud Chichas, Dpto. Potosí. Mojinete con sus comunidades en la Prov. Sud Lipez, forman parte de la misma Parroquia. die Pfarrkirche „San Francisco“ in Esmoraca Bolivien
Die Pfarrkirche „San Francisco“ in Esmoraca Bolivien am 14. August 2014
QTH Koordinaten: S 21º 41' 727'' W 66º 13' 710'' eine Höhe von 3477 m

Heute eine Bitte an meine Freunde:

Padre Dietmar Krämer Esmoraca BolivienKohle zum Weihrauch machen ist hier in meiner Pfarrei eine absolute Mangelware. Sie lässt sich auch nicht so einfach kaufen. Eventuell bekäme ich etwas in La Paz dazu müsste ich knappe 200 km bis Uyuni mit dem Auto über Bergpisten und dann den Rest mit dem Flugzeug von Uyuni eine Stunde nach La Paz fliegen. Auch ist die Qualität der Weihrauchkohle hier sehr schlecht so macht das Weihrauch machen immer Probleme. Mit Kohle die ich aus Deutschland mitbringe ist das nicht der Fall. Vielleicht kann uns ein oder der andere hier weiterhelfen. Es sind ja auch viele Pfarrer, Ministranten, Pfarrgemeinderäte und andere in den Gemeinden tätige hier meine Freunde. Die Kohle lässt sich am besten über die Pfarrgemeinde bestellen die ja auch immer eine große Bestellung bei den großen Seelsorgeeinheiten haben. Ihr könnt natürlich auch Weihrauch dazu packen [das wäre sehr nett] dann sind wir wieder froh unsere Feste richtig feierlich gestalten zu können. „Con saludos cordiales“ und in Dankbarkeit Euer P. Dietmar Krämer.
POSTANSCHRIFT für Schoko und andere Päckchen:
P. Dietmar Krämer, Casilla 194, Tupiza, Bolivien
Beim Versand im Januar gibt es wegen der Rally Dakar und der dadurch verbundenen hohen Auslastung der Fluglinien wieder Probleme. Video: Nach dem Gottesdienst in Candelaria gibt es für die Kinder Schokolade https://youtu.be/Yb2F6m7ENMk
Rallye
Dakar 2018: Vom 06.01.2018 bis 20.01.2018 in Dieser Zeit werden keine Päckchen transportiert.


Deutschland

Offenburg: Anonyme Spenderin aus Offenburg überweist nach Lektüre der Osterausgabe 2014 des Kleeblattes 3.000 EURO für die Kirchen Renovation der Pfarrkirche in Esmoraca Bolivien
„ein herzliches VERGELT’S GOTT"

XXXXXXXX: Es gibt auch immer wieder Spender, die Mt 6, 3 wortwörtlich nehmen: “Wenn du Almosen gibst, soll deine linke Hand nicht wissen, was deine rechte tut.” So ein HERZLICHES VERGELT’S GOTT an “WS PRIV”.

Düsseldorf: Dem Spender der Lautsprecheranlage unserer frisch renovierten Pfarrkirche in Esmoraca ein herzliches „Dankeschön“ für die 1000 Euro Spende. Unser Spender kommt aus Düsseldorf Deutschland.

Australien

Adelaide: Australierin spendet 305 € für die Kirchenrenovierung sowie 629,20 EUR und im Jahr 2016 nochmals knapp 500 Euro für den neuen Pfarrtoyota in Esmoraca! Im September 2017 ca 600 Euro für den Kappellenbau Casa Grande und die Übernahme einer Patenschaft für Jhovana. Auch hier „ein herzliches VERGELT’S GOTT"

Es gibt natürlich viele andere Spender die sich mangels Platz hier nicht alle aufzählen lassen.


Nachdem Wasser in mein Zimmer gelaufen war, musste gehandelt werden
08.01.2018
Nachdem Wasser in mein Zimmer gelaufen war, musste gehandelt werden [mehr Bilder<<<<<<]

Um nach den schweren Regenfällen überhaupt noch zum Punto Entel zu gelangen mussten wir heute Morgen die Piste reparieren
09.01.2018
Um nach den schweren Regenfällen überhaupt noch zum "Punto Entel" zu gelangen, mussten wir heute Morgen die Piste "reparieren". Das war eine Stunde Arbeit. La Parroquia de Esmoraca practica una pastoral moderna, además es productiva y solidaria con los comunarios. [mehr Bilder<<<<<<]

Der Weg nach Casa Grande war durch den Regen schon recht schlecht geworden.
10.01.2018
Der Weg nach Casa Grande war durch den Regen schon recht schlecht geworden.

Donnerstagmorgen ging es über Villazón nach Tupiza. Gleich nach Esmoraca war die Strasse schon 'mal unterbrochen.
11.01.2018
Donnerstagmorgen ging es über Villazón nach Tupiza. Gleich nach Esmoraca war die Strasse schon 'mal unterbrochen. [mehr Bilder<<<<<<]

12.01.2017
Euch einen schönen Gruß aus Tupiza. In der Stadt sehr viele Besucher alle warten auf die Rallye Dakar die dieses Wochenende hier vorbeikommt. So viele Besucher sind das ganze Jahr sonst nicht hier. Wir sind einkaufen da der Kühlschrank im Pfarrhaus komplett leer ist. Es regnet stark und die Wege sind sehr gefährlich geworden. Wir haben das ganze Jahr Outdoor Rallye.

Natürlich wurden sie zünftig verabschiedet mit Reisesegen und Weihwasser
15.01.2018
Das Foto hat nichts mit der Rallye "Dakar zu tun wegen schwerer Regen- und Unfälle wurde deren Tage in Bolivien gekürzt. Nachdem Felsverschüttungen die Fahrt nach Casa Grande mit dem Auto unmöglich gemacht haben, dort lasse ich mit meinen Jungs und den Dorfbewohnern eine Kapelle bauen, hat sich die Truppe bereit erklärt, mit ihren Motorrädchen dorthin zur Arbeit zu fahren. Natürlich wurden sie zünftig verabschiedet mit Reisesegen und Weihwasser. Die starken Regenfälle der letzten Tage sind etwas zur Ruhe gekommen

Heute Morgen hatten wir Verpflegung für Casa Grande bis nach Casa Pintada gebracht dort warteten meine Motorradmannen mit Rucksäcken
16.01.2018
Heute Morgen hatten wir Verpflegung für Casa Grande bis nach Casa Pintada gebracht dort warteten meine Motorradmannen mit Rucksäcken. Weiter konnte ich mit dem Auto nicht die Wassermassen haben Teile der Erdpiste weggerissen [mehr Bilder<<<<<<)


FELICIDADES Estudiantes y Profesores del Colegio Esmoraca, su presentación en la "entrada Suipacha" con los Mineritos era SUPER. ADELANTE! vídeo 01<<<<< vídeo 02<<<<< fotos<<<<<

Schokolade, Zahnbürsten und Seife für die Kinder bitte hier klicken<<<<<<<

Sponsoren oder Paten gesucht bitte hier klicken<<<<<<<

Sammlung Fotos vom Kirchenumbau in Esmoraca ist Online bitte hier klicken<<<<<<<

la refacción del Templo Parroquia documentado por fotos clic en<<<<<<<

Film über meine Arbeit in der ehemaligen Pfarrei Llica bitte hier klicken<<<<<<<

“saludos cordiales” und in Dankbarkeit
Euer
P. Dietmar Krämer [CP4PG]

Auch speziell für Smartphone und PAD Nutzer

Jetzt auch auf Instagram<<<<<<<<<<<<
Zu meinem Blog 01<<<<<<<<<<<<<<<<
Zu meinem Blog 02<<<<<<<<<<<<<<<<
Zu meinem Blog 03<<<<<<<<<<<<<<<<
Zu meinem Blog 04<<<<<<<<<<<<<<<<

Zu meinem Blog 05<<<<<<<<<<<<<<<<

Noch zwei neue Blogs im 2017 Design, Desktop und Mobil Seiten:
http://padre-dietmar-kraemer.tumblr.com/
http://cp4pg.tumblr.com/

Meine Informationen im Social Network

Esmoraca und Mojinete Facebookseite<<<< [hier brauchen Sie keinen Facebook Account zum ansehen]
zu meinem Facebook Tagebuch<<<<<<<
Meine Seite auf Google Plus<<<<<<<<<
Zu meinem Google+ Tagebuch <<<<<<<
Meine Kurz-Nachrichten auf Twitter <<<<

Filme und Fotos aus Esmoraca, Mojinete und Talina Bolivien

Mein Video-Radio-Kanal auf YouTube<<<<<<<<<<
Meine Fotos auf Flickr<<<<<<<<<<<
Meine Fotoalben bei Google, eine sehr große Auswahl
Sie suchen sich einfach die Seite aus die Ihnen am besten gefällt
.....................................................................................
For the United States StumbleUpon<<<<<<

zu meinen Twitterseiten

Ermoraca & Mojinete, gehören zur Diözese Potosí

Bischof von Potosi

"Die Pfarreien “San Francisco de Asis” von Esmoraca und Mojinete, gehören zur Diözese Potosí in Bolivien, deren Bischof jetzt Monseñor Ricardo Centellas ist."

Rückblick über meine Arbeit in Talina

Talina, Bolivia SAN JUAN BAUTISTA de TALINA (Johannes der Täufer)
Talina, Bolivia SAN JUAN BAUTISTA de TALINA (Johannes der Täufer)
nach Talina Bolivien<<<<<<<

Rückblick über meine Arbeit in Llica & Tahua

Fiesta Asuncion in meiner ehemaligen Pfarrei Llica am Salar de Uyuini
Fiesta Asuncion in meiner ehemaligen Pfarrei Llica am Salar de Uyuini

Besuchen Sie auch die Seiten über meine Arbeit in der Hochland Pfarrei Llica Tahua um noch mehr über meine lanjährige Missionsarbeit in Bolivien zu erfahren.
Nach Llica Tahua bitte klicken<<<<<<<