Fotos August 2015 Blatt 03

06.08.2015 Nationalfeiertag: Huguito als Abiturient im Anzug
06.08.2015 Nationalfeiertag: Huguito als Abiturient im Anzug

Wo es Gold gibt, fehlt der Teufel nicht
Wo es Gold gibt, fehlt der Teufel nicht. Esmoraca hat 4 davon, die bei Festen mittanzen, auch bei der Kirchweih waren 2 mit dabei, allerdings recht lustlos, war eben nicht ihre Umgebung.

Für dieses Foto stehe ich eine Stunde 300 m vor der Entelantenne, also die Fotos sind Gold wert, dann ist natürlich die Batterie vom Compu leer.
Nationalfeiertag in Bolivien Versammlung auf dem Platz vor der Kirche. Für dieses Foto stehe ich eine Stunde 300 m vor der Entelantenne, also die Fotos sind Gold wert, dann ist natürlich die Batterie vom Compu leer.

Beleuchtete Pfarrkirche
Beleuchtete Pfarrkirche. Gestern Abend kam der Ortsvorsteher und bat, die Kirche zu beleuchten, damit wir nicht im Dunklen hocken, am Nationalfeiertag spielt auf dem Platz vor der Kirche die Band auf.

mit meinen Patenkindern der Prom Esmoraca
mit meinen Patenkindern der Prom Esmoraca

Zur Tradition der Minen gehört der TIO in Gestalt des Teufels
Liebe Freunde, “saludos cordiales” zum Nationalfeiertag Boliviens … der “estado plurinacional” feiert Geburtstag. Zur Tradition der Minen gehört der TIO in Gestalt des Teufels, ihm wird gehuldigt und er führt die Mineros auch zu mineralhaltigen Adern. Esmoraca hat 5 Tio-Verkleidungen, in denen Burschen des Dorfes an Festen tanzen. Zur Kirchweih waren auch 2 Tios aufgetaucht, allerdings etwas “verschüchtert”, da Kirche ja nicht so zu ihren Metier gehört. Trotzdem mögen sie den Pfarrer, was das beigefügte Foto belegt. Am 06. September setzte ich meinen Fuss auf deutschen Boden und damit beginnt mein Heimaturlaub. Ich hoffe in diesen Wochen, viele liebe Freunde wieder ‘mal persönlich zu treffen. Ich habe natürlich auch ein Handy: +4915227357306.
Ich wünsche Euch erholsame Tage im Urlaub
Euer P. Dietmar.

Bilder 01 Bilder 02 Bilder 03 Bilder 04 Bilder 05 Bilder 06 Bilder 07 Bilder 08 Bilder 09 Bilder 10